Mit aufgemotztem VW 

Poser (19) rast auf Parkplatz herum – bis ihn die Polizei erwischt! 

+
Polizei kontrolliert "Autoposer"

Hockenheim - Nach einem Ausflug zu einem Parkplatz am Mittwochvormittag macht ein Nachwuchs-Poser (19) Bekanntschaft mit der Polizei...

Am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr dreht ein 19-Jähriger mit seinem aufgemotztem VW rasante Runden auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Speyerer Straßeund macht dabei einen ohrenbetäubenden Lärm

Eine Streife der Polizei wird auf ihn aufmerksam und kontrolliert ihn. Dabei fällt den Beamten auf, dass der 19-Jährige unzulässige Veränderungen, wie verdunkelte Scheinwerfer und Rücklichter an dem VW vorgenommen hat. Ein Gutachter bescheinigt zudem erhebliche Mängel, die sogar andere Verkehrsteilnehmer gefährden könnten!

Bis zur Behebung der Mängel wird dem jungen Mann die Weiterfahrt untersagt und die Kennzeichen an die zuständigen Zulassungsstelle geschickt. Der Mann sieht nun einer Anzeige wegen Inbetriebnahme eines Fahrzeugs ohne Betriebserlaubnis sowie Verursachens unzulässigen Lärms entgegen. Zudem muss er die Kosten des Gutachtens tragen.

pol/kp

Meistgelesen

Zu hohe Mieten in Mannheim: So will die Stadt gegensteuern

Zu hohe Mieten in Mannheim: So will die Stadt gegensteuern

Aufstiegsspiele rücken näher! SVW baut Vorsprung auf Freiburg II aus

Aufstiegsspiele rücken näher! SVW baut Vorsprung auf Freiburg II aus

„Game of Champions“: Diese Fußball-Legenden kommen nach Mannheim

„Game of Champions“: Diese Fußball-Legenden kommen nach Mannheim

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da

Vanessa Mai: Diagnose nach ihrem schweren Unfall ist da

IS-Anhängerin aus Mannheim wird nicht zum Tode verurteilt

IS-Anhängerin aus Mannheim wird nicht zum Tode verurteilt

Kommentare