Bei Höchsttemperaturen

13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring

1 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
2 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
3 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
4 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
5 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
6 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
7 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring
8 von 84
Der 13. BASF Firmencup auf dem Hockenheimring

Hockenheim – Hochsommerliche Temperaturen und ein neuer Teilnehmerrekord: Beim 13. BASF Firmencup am Mittwoch auf dem Hockenheimring haben sich die Teilnehmer richtig ins Zeug gelegt! Die Bilder:

Bereits zum 13. Mal fand der drittgrößte Firmenlauf Deutschlands auf dem Hockenheimring statt. Teams aus über 820 Unternehmen in der Region gingen an diesem heißen Mittwoch an den Start – mit 16.923 Läufern wurde ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Als schnellste Läufer auf der Formel-1-Grand-Prix-Strecke erwiesen sich – bei wohlgemerkt 35 Grad – Vorjahressieger Joshua Sickinger von der Rudolf Wild GmbH & Co. KG und Anna Kusch von der ROWE Mineralölwerk GmbH.

Für musikalische Unterhaltung und super Stimmung nach den schweißtreibenden Läufen sorgten die Starboyzz und Sänger Stephan Ullmann.

kab

Mehr zum Thema

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Kommentare