Hauptleitung beschädigt

Trinkwasser-Versorgung in Hirschhorn unterbrochen! Das müssen Bewohner jetzt beachten

+
Wasserversorgung in Hirschhorn unterbrochen (Symbolfoto)

Hirschhorn - Durch einen Bruch in der Hauptleitung ist die Wasserversorgung in Hirschhorn seit Mittwochmorgen unterbrochen. So sollten sich Anwohner jetzt verhalten: 

  • Hauptleitung in Hirschhorn gebrochen
  • Wasserversorgung eingeschränkt oder unterbrochen
  • Bewohner von Hirschhorn sollten sparsam mit Leitungswasser umgehen.

Seit Mittwochmorgen ist die Wasserversorgung in Hirschhorn eingeschränkt oder sogar komplett unterbrochen. Grund ist der Bruch einer Hauptleitung. Die Warnapp NINA warnt die Bewohner von Hirschhorn: Sie sollten sehr sparsam mit ihrem Trinkwasser umgehen und den Verbrauch auf ein Minimum einschränken. 

Hirschhorn: Wasserversorgung unterbrochen – so lange gibt es kein Leitungswasser!

Obwohl die Mitarbeiter des Bauhofs in Hirschhorn aktuell mit Hochdruck daran arbeiten, den Schaden zu reparieren und die Trinkwasser-Versorgung wiederherzustellen, muss damit gerechnet werden, dass die Einschränkung in der Wasserversorgung noch bis Donnerstag andauern könnte. 

Weitere Informationen folgen.

kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare