1. Mannheim24
  2. Region

Mann (†28) stirbt nach Polizeieinsatz in Restaurant – schwere Vorwürfe gegen vier Beamte

Erstellt:

Von: Daniel Hagen

Kommentare

Hattersheim - Die Polizei wird in Hessen zu einem Restaurant gerufen, in dem ein Mann aggressiv geworden ist. Nach dem Einsatz von Pfefferspray bricht die Person zusammen und stirbt.

Ein tragischer Todesfall sorgt derzeit in Hessen für Entsetzen. Wie das hessische Landeskriminalamt mitteilt, ist am Mittwochabend (14. Dezember) ein 28-Jähriger während eines Polizeieinsatzes gestorben. Gegen vier Beamte wird jetzt wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat die Ermittlungen dazu übernommen. Was bislang zu dem Vorfall in Hessen bekannt ist.

Polizeieinsatz in Hessen eskaliert: Mann stirbt in Restaurant

Am Abend wird zuerst der Rettungsdienst gerufen, da in einem Restaurant in der hessischen Stadt Hattersheim ein Gast kollabiert sein soll. Doch als die Rettungskräfte den Ort des Geschehens erreichen, ist der 28-Jährige nicht bewusstlos, sondern ansprechbar – und verhält sich aggressiv. Aus diesem Grund rufen die Retter noch die Polizei hinzu. Kurz darauf betritt eine Streife der Polizeistation Hofheim das Lokal.

Aufgrund der Lage vor Ort fordert auch die Streife weitere Verstärkung, die kurz darauf eintrifft. Als die Beamten den aggressiven 28-Jährigen kontrollieren wollen, soll dieser Widerstand gegen die Maßnahme geleistet haben. Die Polizisten setzten daher Pfefferspray gegen den Mann ein – woraufhin die Lage komplett eskaliert. Der Restaurantgast verliert das Bewusstsein und bricht zusammen, muss sogar vor Ort reanimiert werden!

Restaurant-Besucher stirbt bei Polizeieinsatz – Ermittlungen gegen Beamte

Obwohl der 28-Jährige bereits vor Ort von einem Notarzt behandelt und schnell in ein Krankenhaus gebracht wird, kommt für ihn jede Hilfe zu spät. Er stirbt noch im Laufe des Abends. Ein Polizist wird bei dem Einsatz zudem leicht verletzt. Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main und das hessische Landeskriminalamt ermittelt jetzt gegen ihn und drei Kollegen. Auch in Mannheim ist vor ein paar Monaten gegen Polizisten ermittelt worden, nachdem ein Mann nach einem brutalen Einsatz in der Innenstadt gestorben ist. (pol/dh)

Auch interessant

Kommentare