Zeugen gesucht!

Vorfall in Hemsbach: Unbekannter packt Mädchen (7) an

+
Symbolfoto

Hemsbach - Ein bislang unbekannter Mann spricht ein siebenjähriges Mädchen in der Giselherstraße an, will, dass sie ihn begleitet. Als er sie plötzlich anpackt, reagiert die Schülerin geistesgegenwärtig...

Hut ab vor dieser Siebenjährigen aus Hemsbach!

Wie nun bekannt wurde, kommt es bereits am Mittwoch (8. November) in der Giselherstraße zu einem erschreckenden Vorfall.

Hier ist das Mädchen gegen 12:30 Uhr zu Fuß unterwegs, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wird. Nur wenige Sekunden später packt er das Kind am Arm, will sie dazu bringen, mit ihm mitzukommen.

Geistesgegenwärtig schlägt die Schülerin mit ihrem Regenschirm nach dem Täter, schlägt ihn durch ihr mutiges Verhalten in die Flucht. Der Mann setzt sich daraufhin in sein Auto und fährt davon.

Das Mädchen bleibt bei dem Vorfall unverletzt.

Die intensiven Ermittlungen der Beamten des Kriminalkommissariats Mannheim führten bislang nicht zur Identifizierung eines Tatverdächtigen.

Die Ermittler bitten Zeugen, welche sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, sich telefonisch unter ☎ 0621 / 174 - 4444 zu melden. 

Ob ein Zusammenhang mit ähnlich gelagerten Vorfällen in Fürth und Rimbach Anfang September 2017 besteht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

pol/rob

Mehr zum Thema

Kommentare