Technischer Defekt

Toaster brennt! Schock für 93-Jährige 

+
Aufgrund eines technischen Defekts fing der Toaster einer 93-Jährigen in Heidelberg Feuer (Symbolfoto).

Heidelberg-Pfaffengrund - Da ist einer 93-Jährigen der Appetit auf Toast sicher gründlich vergangen... Als die Seniorin eine Brotscheibe rösten will, fängt der Toaster Feuer.

Riesen-Schreck für eine 93-Jährige im Stadtteil Pfaffengrund...

Am späten Montagabend (8. Dezember) will sich die Seniorin „Im Kolbengarten“ einen Toast zubereiten. Sie steckt die Toast-Scheibe in das Elektrogerät, verlässt den Raum. 

Fatal: Höchstwahrscheinlich aufgrund eines technischen Defekts beginnt die elektrische Zuleitung zu schmoren, setzt ein Geschirrtuch in Brand.

Die aufgrund der starken Rauchentwicklung alarmierte Berufsfeuerwehr Heidelberg eilt zu der Wohnung im Erdgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses, löscht das Feuer blitzschnell.

Außer dem Toaster und dem Geschirrtuch wurde nichts beschädigt. 

Zum Glück wurde niemand verletzt. Die alte Dame regte sich jedoch derart über den Vorfall auf, dass sie vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht wurde.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Die Bilder der Verfolgungsfahrt in Wiesloch

Fotos vom Strohfest 2017

Fotos vom Strohfest 2017

Tödlicher Unfall auf der B291!

Tödlicher Unfall auf der B291!

Kommentare