Laterne, Laterne

Hier wird's bunt – Martinsumzüge in Heidelberg

+

Heidelberg - „Durch die Straßen auf und nieder leuchten die Laternen wieder…“ In den kommenden Tagen finden in ganz Heidelberg die Martinsumzüge statt. Hier eine Übersicht:

Auch in diesem Jahr hallen die Stimmen der Kinder durch die Straßen – denn mit dem November haben auch die Martinsumzüge begonnen. Mit Laternen und fröhlichen Gesängen wandeln die Kinder durch die Nacht. 

Mit den Umzügen erinnern die Menschen an Sankt Martin, den Bischof von Tours. Dieser hatte an einem eisigen Wintertag im vierten Jahrhundert seinen Mantel mit seinem Schwert geteilt, um eine Hälfte einem frierenden Armen zu überlassen. 

In den Heidelberger Stadtteilen sind folgende Laternenumzüge geplant:


Pfaffengrund 

Der Martinszug zieht am Freitag, 7. November, um 17:30 Uhr, vom Schulhof (Obere Rödt) bis zur Wiese vor der Auferstehungskirche.

Boxberg 

Am Samstag, 8. November, bewegt sich der Zug ab 17 Uhr von der katholischen Kirche (Buchwaldweg) bis zur Waldparkschule.

Schlierbach 

Die Kinder marschieren mit ihren Laternen am Samstag, 8. November, ab 17 Uhr vom evangelischen Gemeindehaus bis zur Grundschule.

Weststadt 

Der Laternenzug nimmt am Samstag, 8. November, bis 17 Uhr Aufstellung auf dem Wilhelmsplatz.

Neuenheim 

Der Umzug nimmt am Samstag, 8. November, ab 17:30 Uhr die Route vom evangelischen Gemeindehaus der Johannesgemeinde (Lutherstraße) zum Marktplatz Neuenheim.

Kirchheim 

Am Sonntag, 9. November, startet der Zug um 17 Uhr von der Geschwister-Scholl-Schule zum Kerweplatz.​

Wieblingen 

Der Martinsumzug stellt sich am Sonntag, 9. November, bis 17 Uhr bei der Fröbelschule (Wallstraße) auf.

Bergheim 

Die Kinder sammeln sich am Dienstag, 11. November, ab 16:45 Uhr auf dem Schulhof Wilckensschule (Beginn und Ende des Zugs) und brechen zwischen 17 Uhr und 17:15 Uhr auf.

Südstadt 

Der Umzug bewegt sich am Dienstag, 11. November, ab 17:30 Uhr von der St.-Michael-Kirche (Kirschgartenstraße) bis zum evangelischen Gemeindehaus (Veit-Stoß-Straße).

Emmertsgrund 

Am Dienstag, 11. November, geht der Marsch ab 18 Uhr von der Otto-Hahn-Straße bis zur Grundschule (Forum 1).

Handschuhsheim 

Am Dienstag, 11. November, ziehen die singenden Kinder ab 18 Uhr von der Ecke Handschuhsheimer Landstraße / Kapellenweg (Aufstellung ab 17:45 Uhr) zum Grahampark.

Rohrbach 

Der Martinsumzug nimmt am Dienstag, 11. November, bis 18 Uhr bei der „Kleinen Pusteblume“ (Helaweg) Aufstellung und endet bei der Eichendorffschule.

Ziegelhausen 

Am Sonntag, 16. November, ab 17 Uhr geht der Laternenumzug von der Bushaltestelle „Peterstaler Straße“ (Anfang der Wilhelmsfelder Straße) bis zum Parkplatz am katholischen Pfarrzentrum (Mühlweg).

Wir wünschen allen Kindern, Eltern und Helfern einen schönen Umzug.

mk

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Ein nebeliger Herbstmorgen über Heidelberg

Ein nebeliger Herbstmorgen über Heidelberg

Kommentare