Ausgebrannt

Auf Römerstraße: Auto steht in Flammen!

+
In der Römerstraße steht am Sonntag ein Auto in Flammen!

Heidelberg-Südstadt - Am Sonntag fängt der Ford einer vierköpfigen Familie während der Fahrt auf der Römerstraße plötzlich Feuer!

Gegen 14:00 Uhr fängt der Motorraum des Autos auf der Römerstraße (Höhe Hausnummer 90) an zu qualmen. Die Familie kann sich noch rechtzeitig aus dem Auto retten, bevor das offene Feuer ausbricht.

Das Auto brennt bis zum Totalschaden aus, die Feuerwehr kann das Feuer jedoch unter Kontrolle bringen. Unfallursache war laut Polizei ein unbekannter technischer Defekt.

kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Fotos: Pfarrheim fängt Feuer!

Fotos: Pfarrheim fängt Feuer!

Auffahrunfall auf A5 endet glimpflich

Auffahrunfall auf A5 endet glimpflich

27. ‚Monsterkonzert‘ in Bruchsal

27. ‚Monsterkonzert‘ in Bruchsal

Kommentare