Top Science Attracts Top Scientists

Uni Heidelberg für Forschungsmarketing ausgezeichnet 

+

Heidelberg - Damit der gute Ruf der Ruperto Carola auch im Ausland ankommt, hat die Universität sich ein ausgezeichnetes Marketing Konzept einfallen lassen. 

Eine tolle Auszeichnung für die Universität Heidelberg: Die Ruperto Carola ist eine von drei Universitäten, die sich erfolgreich an dem DFG-Wettbewerb „Internationales Forschungsmarketing“ beteiligt haben.

Im Fokus standen Ideen, die die Sichtbarkeit und Attraktivität deutscher Forschung im Ausland steigern und hochqualifizierte Wissenschaftler für eine Zusammenarbeit oder einen Forschungsaufenthalt in Deutschland gewinnen. 

Für die Umsetzung der Marketinginitiative „Heidelberg: Top Science Attracts Top Scientists“, die die Ruperto Carola mit ihrer hervorragenden Forschungsinfrastruktur als starken Wissenschaftsstandort präsentieren will, steht ein Preisgeld in Höhe von 75.000 Euro zur Verfügung. 

Neben der Universität Heidelberg wurden auch die Universität Erlangen-Nürnberg und die Universität Tübingen geehrt. Bundesweit hatten sich 21 Hochschulen und Forschungseinrichtungen an dem Wettbewerb beteiligt.

Universität Heidelberg/mk

Quelle: Heidelberg24

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Kommentare