Ja, isses denn

Porsche + abgefahrene Sommerreifen + zu schnell = Totalschaden

+

Heidelberg - Sorry, das muss gefragt werden: Wie dusselig ist der denn? Porschefahrer (46) ist zu schnell mit abgefahrenen Sommerreifen unterwegs. Ergebnis: Totalschaden. 

Ein Porsche ist schon ein schönes Fahrzeug. Aber es sollte wie jedes andere Auto schon mit Sinn und Verstand bewegt werden. Das weiss nun auch der Fahrer (46), der jetzt einen Schrotthaufen, ehemals Porsche, besitzt.

Der Mann war am Freitag Abend auf der B37 Richtung Heidelberg mit seinem Porsche unterwegs - zu schnell und mit abgefahrenen Sommerreifen. Auf nasser Straße verliert er zwischen Anschlussstelle Rittel und Ortseingang Heidelberg die Kontrolle, gerät auf die Leitplanke und knallt schließlich gegen den Brückenpfeiler.  

Totalschaden. Einziger Trost: Dem Fahrer ist nichts passiert. Abschleppdienst und Feuerwehr Heidelberg sammelen die Reste auf. 

POL-MA / vp

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Schlaglöcher und Risse auf Gaiberger Weg

Fotos: Schlaglöcher und Risse auf Gaiberger Weg

Kommentare