Crash beim Abbiegen

Fünf Verletzte bei heftigem Unfall! 

+
Alle Insassen der beiden beteiligten Fahrzeuge müssen im Krankenhaus behandelt werden.

Heidelberg-Pfaffengrund – Im Diebsweg krachen am Sonntagmittag zwei Autos ineinander. Fünf Menschen werden durch den Aufprall verletzt, ein 82-Jähriger muss sogar aus dem verunglückten Wagen befreit werden.

Laut Polizei ist eine 72-jährige Frau gegen 12:30 Uhr mit ihrem Lancia auf dem Diebsweg in Richtung Eppelheimer Straße unterwegs. 

Bei Linksabbiegen in den Baumschulenweg übersieht sie eine entgegenkommende Peugeot-Fahrerin (27) und stößt mit ihr zusammen. Der Lancia kracht dabei in eine Baustellenabsperrung, die 72-Jährige und ihr 82-jähriger Beifahrer werden verletzt. Ebenso die Peugeot-Fahrerin und ihre beiden 21- und 31 Jahre alten Mitfahrer. Allesamt müssen vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden.  

Der ältere Herr ist zunächst im Wagen auf dem Beifahrersitz eingeklemmt und muss durch die Heidelberger Berufsfeuerwehr befreit werden. 

Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

pol

Quelle: Heidelberg24

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

A6: Reinigungsarbeiten nach Lkw-Unfall dauern bis in den Abend

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Fotos: Explosionsgefahr auf A6! Lkw-Fahrer schwer verletzt

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare