Zwei Fahrzeuge brennen

Silvester-Rakete setzt Autos in Brand!

+
Gefährliches Feuerwerk: Zwei Autos brennen wegen einer Silvester-Rakete! (Symbolfoto)

Heidelberg-Neuenheim - Eine Feuerwerksrakete durchschlägt am Donnerstagabend die Heckscheibe eines parkenden Autos. In kürzester Zeit steht der VW in Flammen!

Der Brand bricht gegen 21 Uhr im Bereich der Keplerstraße aus. Das Feuer in dem geparkten Volkswagen greift schnell auf ein weiteres Fahrzeug über. Durch auslaufende Betriebsstoffe besteht außerdem die Gefahr, dass ein drittes Auto in Mitleidenschaft gezogen wird. 

Die Feuerwehr kann den Brand jedoch glücklicherweise löschen, bevor noch weitere Fahrzeuge beschädigt werden. Der VW brennt vollständig und der zweite Wagen teilweise aus.

Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Kommentare