Tipps und Tricks

Last Minute: Halloween Kostüme und Make Up zum Selbermachen!

+
Last-Minute: Halloween Kostüme und Make-up zum Selber machen!

Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen - Bald ist der grusligste Tag des Jahres: Alle Tipps und Tricks für ein Last-Minute-Kostüm und ein schauriges Make-up für Halloween findest Du hier:

Eben noch Ostereier gesammelt und schon steht Halloween vor der Tür. Wer kennt das nicht? Selbst der coolste Tag im Jahr kommt manchmal viel zu schnell. Wir verraten Dir Wege, wie Du auch in letzter Minute noch zu einem spooky Typen wirst.

>>> Alles zu Halloween in der Region – Partys, Deko, Kürbisschnitzen, Essen und Geschichte – findest Du hier.  

Das Skelett

Das wohl einfachste und schnellste Kostüm. Nimm einfach zwei Shirts, ein schwarzes and ein weißes. Schneide in eins der Beiden Streifen in Skelett-Form. Ziehe das löchrige Shirt über das andere. Et voilá – der Look ist fertig. Ergänzen kannst Du das prima mit einem gruseligen Make-up.

Das Skelett-Make-up

Skelette, Schädel und jede Art von Untoten sind einfach Klassiker für Halloween. Und gerade wenn man sich verkleidet, darf das schwarz-weiße Halloween-Make-Up mit den prägnanten Wangenknochen und den tiefen Augenhöhlen nicht fehlen. Und das Beste: Dieses Halloween Make-Up eignet sich super für Mann und Frau! Zunächst mit weißer Theater-Schminke oder Aqua-Farbe das Gesicht grundieren. Augen und Nasenspitze aussparen. Hast du nur normales Make Up zur Hand, macht das nichts. Es ist nur wichtig eine helle Nuance zu verwenden. Das Abpudern mit Babypuder sorgt für mehr Helligkeit. Ziehe jetzt mit einem feinen Pinsel oder einem Kajal einen schwarzen Kreis um beiden Augen. 

Orientiere Dich am besten an den Augenbrauen. Den Kreis nun mit schwarzer Farbe ausfüllen – das werden sozusagen die Augenhöhlen des Skeletts. Jetzt kommt die Nase dran: Umrahme die Nase mit schwarzer Wasserschminke und male auf dem Nasenrücken eine Spitze, die zur Nasenspitze zeigt. 

Auch diese wird jetzt mit schwarzer Farbe gefüllt. Verlängere deine Mundwinkel mit schwarzer Wasserschminke und ziehe Querstriche für die Zähne. Nun ziehe  die Kontur für die Wangenknochen.

Tipp: Nimm eine „8“ als Vorlage für den Umriss. Bevor die „8" ausgemalt wird, musst du noch den Querstrichen kleine „Dächer“ hinzufügen. Dazu einen Pinsel mit etwas härteren Borsten benutzen. Das Abblenden (leichtes Verwischen) nicht vergessen! Jetzt sind die Wangenknochen dran. Male die „8“ auch schwarz aus, aber lass die Zähne frei. Und schon ist dein Grusel-Skelett-Make-up fertig. Du kannst auch gerne deinen Hals mit weißer Wasserschminke grundieren. 

Hier findest Du eine ausführliche Anleitung.

Diá de los Muertos: Kostüm und Make-up

Die„Diá de los Muertos", der Halloween-Brauch aus Südamerika, erfreut sich in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Und auch ein passenden Kostüm ist einfach zusammen zu stellen. Nimm ein schickes Abendkleid aus deinem Schrank oder kombiniere Rock und Bluse. Grundsätzlich sind schwarze Kleider, viel Spitze und rote Seide super geeignet. Du kannst deiner Kreativität aber auch freien Lauf lassen und beispielsweise ein weißes Kleid anziehen.

Das Make-up ist ähnlich dem oben beschrieben Skelett-Make-up, nur dass dieses noch mit bunten Malereien und Strass-Steinen ergänzt werden sollte. Ein absolutes Musst-Have ist der Blumenkranz für dein Haar. Du kannst entweder Kunstblumen verwenden oder Dir einen echten Blumenkranz basteln. Bei Männern gilt: Anzug, Fliege, Skelett-Make-up und Zylinder. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

La Llorona

Ein Beitrag geteilt von Marco Emke ☾ (@marcoemke) am

The-Ring-Kostüm

Du hast lange Haare? Perfekt für das folgenden Kostüm. Zieh ein weißes langes Kleid an, vielleicht findest du im Kleiderschrank deiner Oma, ein passendes Nachthemd. Alternativ könntest Du auch ein weißes Bettlaken zu einem Kleid zurecht schneiden. 

Jetzt deine Haare mit einem schwarzen Farbspray aus der Drogerie einfärben. Vorher solltest Du deine Haar mit einem Kamm und Haarspray so toupieren, dass die Haare ins Gesicht fallen. Verleihe deinem Gesicht mit Hilfe von Foundation, Puder oder Wasserschminke die richtige Blässe. Verpasse deinen Augen mit dunklem Lidschatten einen Rahmen. Dunkler oder dunkel-roter Lippenstift runden das Kostüm perfekt ab. 

>>> Du hast noch nicht genug? Noch mehr Kostüm und Make Up Ideen findest Du hier 

jmb

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare