Einsatz in Heidelberg-Pfaffengrund

Fotos vom Polizei-Kraftakt: Beamte stellen 170 gestohlene Bierfässer sicher

Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
1 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
2 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
3 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
4 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
5 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
6 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
7 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.
8 von 15
Abtransport der Bierfässer im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund. Die Polizei setzt dazu einen 12 Tonner Lkw ein.

Heidelberg-Pfaffengrund – Dank eines aufmerksamen Zeugen kann die Polizei einen kuriosen Fahndungserfolg erzielen - Fotos vom Abtransport von 170 Bierfässern:

Am späten Dienstagnachmittag (27. August) entdeckt ein aufmerksamer Mann auf einem Grundstück in Heidelberg mehrere Bierfässer und informiert die Polizei. Offenbar ist dem gut informierten Zeugen nicht entgangen, dass in der Nacht zum Montag bei einem Getränkelieferanten im Wieblinger Weg in Heidelberg eingebrochen worden ist. Die Beute: Mehrere Bierfässer im Wert von 9.000 Euro. 

Wie die Polizeibeamten vor Ort feststellen können, verschaffen sich die Täter über den „Alten Bahndamm“ einen Weg zum Gelände. Zuvor haben die dreisten Einbrecher das dortige Gebüsch entfernt, um auf das Firmengelände zu gelangen. Nun folgt die Wende. Beim Eintreffen der ersten Streife in Heidelberg-Pfaffengrund bestätigt sich die Vermutung, dass es sich bei den Bier-Fässern um das Diebesgut handelt

esk/pol/pri 

Quelle: Heidelberg24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare