Rohrbacher Straße

Küchenbrand - Mann erleidet Rauchgasvergiftung!

1 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
2 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
3 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
4 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
5 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
6 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
7 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen
8 von 17
In einer Küche eines Mehrfamiienhauses in der Rohrbacher Straße ist ein Feuer ausgebrochen - Feuerwehr konnte schnell löschen

Heidelberg - Feuerwehreinsatz in der Rohrbacher Straße: In der Küche eines Mehrfamilienhauses ist ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann erleidet eine Rauchgasvergiftung. Der Einsatz: 

Laute Sirenen in Heidelberg gegen 17 Uhr: Die Feuerwehr ist unterwegs zur Rohrbacher Straße 110...

In einem Mehrfamilienhaus ist die Küche in Brand geraten. Die Bewohner können sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Haus retten. 

Die Feuerwehr kann das Feuer schnell löschen – dennoch erleidet ein Mann eine Rauchgasvergiftung und muss behandelt werden. 

Während dem Feuerwehreinsatz war der Straßenbahnverkehr unterbrochen, die RNV richtete einen Busersatzverkehr ein. Über die Brandursache liegen keine Informationen vor.

nis 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Kommentare