Zeugen gesucht

Rabiater Raub – Streit um Schrott!

+
Der vorbeikommende Schrotthändler will die Nähmaschine um jeden Preis! (Symbolfoto)

Heidelberg-Emmertsgrund - Zu einem nicht alltäglichen Streit kommt es am Dienstagnachmittag in der Nähe des Jellinekplatz. Grund für die Auseinandersetzung: Sperrmüll-Schrott... 

Am Dienstagnachmittag um 16:25 Uhr stellt ein unbekannter Mann vor einem Treppenaufgang zum Jellinekplatz im Stadtteil Emmertsgrund eine Nähmaschine zum Sperrmüll auf die Straße.

Eine 27-jährige Frau fragt den Eigentümer daraufhin, ob sie die Maschine haben könnte. Dieser bejaht – sie nimmt die Nähmaschine an sich.

Damit ist ein vorbeikommender Schrotthändler aber gar nicht einverstanden und beansprucht den Schrott lautstark für sich. Doch damit nicht genug! Er stößt die 27-Jährige mit beiden Armen zurück und entreisst ihr die Nähmaschine. Anschließend fährt er mit einem weißen Sprinter mit polnischem Kennzeichen davon.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 1,80 Meter groß, zirka 40 Jahre alt, hat eine kräftige Statur mit Bauch. Er hat eine Glatze, sprach akzentfrei Deutsch und trug Arbeitskleidung, eine blaue Jacke und eine blaue Hose.

Eine Fahndung nach dem Auto und dem Gesuchten verlief ergebnislos.

--- 

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefonnummer 0621/174-5555 bei der Kriminalpolizei in Heidelberg zu melden.

pol/kp

Quelle: Heidelberg24

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Ein nebeliger Herbstmorgen über Heidelberg

Ein nebeliger Herbstmorgen über Heidelberg

Kommentare