Fette Beute

100.000 Euro Schaden! Einbrecher reißen Tresor aus Wand

+
(Symbolfoto)

Heidelberg-Wieblingen – Rabiater kann man bei einem Einbruch wohl kaum vorgehen... Unbekannte dringen tagsüber in ein Wohnhaus ein, reißen einen Tresor aus der Wand. Die Schadenssumme.

Fette Beute machen am Mittwoch unbekannte Täter bei einem Wohnungseinbruch in Wieblingen...

Irgendwann zwischen 7:50 Uhr und 17:50 Uhr hebeln Einbrecher eine Wohnungstür in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Wallstraße auf, durchwühlen diverse Räume.

Im Wohnzimmer reißen die rabiaten Räuber einen Wandtresor aus der Verankerung, nehmen ihn mit und flüchten unerkannt.

Beute: Neben Bargeld weitere Wertgegenstände für insgesamt rund 100.000 Euro. Plus der Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen unter Telefon 06221/3418-0 an das Polizeirevier Heidelberg-Süd.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Zaun schützt Grab von Altkanzler Helmut Kohl (†87)

Kommentare