„HIER SPRACH DER PREIS“

Doku über Untergang von ‚Praktiker‘

+
Eine der letzten beiden Mitarbeiterinnen des Praktiker-Marktes in Bruchsal-Heidelsheim hält die Stellung.

Heidelberg/Bruchsal-Heidelsheim - Der Dokumentarfilm „HIER SPRACH DER PREIS“ der 31-jährigen Wahlheidelbergerin Sabrina Jäger wirft einen tragisch-komischen Blick auf den Niedergang von Praktiker.

Riesenfreude bei Sabrina Jäger! Der Dokumentarfilm „HIER SPRACH DER PREIS“ Wahlheidelbergerin, die in der Neckarstadt Sinologie studierte, hat es in die Kinos geschafft.

Der 72-Minüter erzählt auf humorvolle und einfühlsame Weise vom endgültigen Ende eines Unternehmens, dem Untergang der Baumarktkette Praktiker. 

HIER SPRACH DER PREIS Trailer german deutsch [HD] from Sabrina Jäger on Vimeo.

In ihrem Debütfilm „HIER SPRACH DER PREIS“ erzählt Jäger die Geschichte der letzten beiden Mitarbeiterinnen im Praktiker Markt Bruchsal-Heidelsheim. Exemplarisch für die gesamte Praktiker-Belegschaft durchleben sie mit erhobenem Haupt und einer ordentlichen Portion Wut im Bauch die Ausverkaufs- und Schließungswochen ihrer langjährigen Arbeitsstellen.

Bei seiner Weltpremiere bei der Duisburger Filmwoche staubte der Film prompt den begehrten Nachwuchspreis des Landes NRW ab. Es folgten zahlreiche weitere Festivalteilnahme und Preise.

Ab 30. Mai 2015 geht der Film auf Kinotour durch Deutschland. Unter anderem wird auch Halt in Heidelberg in Mannheim gemacht.

- 30. Mai – Heidelberg – Karlstorkino, 19 Uhr (Anwesenheit Regie) 
- 3.Jun – Heidelberg – Karlstorkino, 17 Uhr
- 7. Juni – Heidelberg – Karlstorkino, 15 Uhr
-14. Juni – Mannheim – Atlantis Kino, 17 Uhr (Anwesenheit Regie) 

rob

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Kommentare