Frisch montiert

Bei voller Fahrt – Auto verliert alle vier Räder

+
Die Winterräder sind frisch montiert – plötzlich fallen sie einfach von dem Wagen ab.

Heidelberg-Boxberg - Die 21-Jährige ist mit ihrem Ford unterwegs. Die Winterreifen sind frisch aufgezogen. Plötzlich lösen sich alle vier Alu-Räder von dem Wagen ...

Die 21-Jährige ist gegen 19:30 Uhr mit ihrem Ford in der Straße „Im Eichwald“ unterwegs.

Dann passiert das Unfassbare: In einer Kurve lösen sich plötzlich alle vier Alu-Winterräder von dem Wagen. Das Auto schlittert auf den Bremsscheiben über die Straße. 

Nur wenige Zentimeter vor einer Mauer bleibt das Fahrzeug schließlich stehen. Die junge Fahrerin bleibt glücklicherweise unverletzt. An dem Auto entsteht lediglich ein geringer Sachschaden an den Radaufhängungen.

Wie die Ermittlungen ergaben, hatte die 21-Jährige die Winterräder kurz zuvor von einem Bekannten montieren lassen. Die Muttern waren offensichtlich falsch oder gar nicht angezogen.

Der Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Das Auto wurde auf einen angrenzenden Parkplatz geschleppt.

pol/mk

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

Impressionen von der „PandaParty“ in der halle02

Kommentare