Kurz vor dem Aussteigen

Frau (25) in S-Bahn am Hauptbahnhof überfallen!

+
Eine 25-Jährige wird in einer S-Bahn am Heidelberger Hauptbahnhof überfallen (Symbolfoto).

Heidelberg-Bergheim - Die S-Bahn ist gerade in den Bahnhof eingefahren, eine 25-Jährige wartet darauf, dass sich die Türen öffnen – da wird sie noch in der Bahn von zwei Unbekannten überfallen.

Es ist Samstagnachmittag gegen 16 Uhr. Eine 25-Jährige Frau ist von Mühlhausen mit der S3 von Wiesloch/Walldorf nach Heidelberg unterwegs. Gerade als sie auf Gleis 4 am Heidelberger Hauptbahnhof aussteigen will und auf das Öffnen der Türen wartet, wird sie von hinten von zwei Männern angegriffen

Die Unbekannten reißen ihr mit Gewalt ihre blau-weiße Handtasche weg. In der Tasche: 

Bargeld, ein Handy und persönliche Papiere. Dann rennen die Täter davon, flüchten über den Treppenaufgang durch die Bahnhofsvorhalle in unbekannte Richtung.

Die junge Frau wird bei dem Überfall leicht verletzt. 

Die Täter werden wie folgt beschrieben:

Einer der Männer war etwa 1,65 Meter groß, schlank und hatte schwarze, kurze Haare. Bekleidet war er mit hellen Jeans, einem schwarzen T-Shirt, darüber ein blau-weiß-kariertes Hemd. Er hatte eine goldene Kette um den Hals.

Sein Komplize soll kräftig gewesen sein. Bekleidet war er mit einer braunen Lederjacke und einem T-Shirt mit Aufdruck. 

Das Raubdezernat der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

----------------------------------

Zeugen, die auf die Situation aufmerksam geworden sind und möglicherweise Hinweise zu den Tätern und/oder ihrer weiteren Fluchtrichtung geben können, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

pol/mk

Quelle: Heidelberg24

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Kommentare