Mehrere Platzverweise

Randale am ,Bisi'! Polizei stoppt aggressive Teenies

+
10 Jugendliche erhalten am Bismarckplatz und Restaurant Platzverweise (Symbolfoto)

Heidelberg-Bergheim - Gleich drei Mal muss die Polizei wegen einer Gruppe von zehn Jugendlichen ausrücken. Trotz Platzverweise fallen die Teenies immer wieder negativ auf:

Am Mittwochabend (3. Januar), gegen 22 Uhr, ruft eine Passantin bei der Polizei an. Sie meldet, dass zehn Jugendliche am Bismarckplatz in einen Streit geraten sind. Als die Beamten vor Ort eintreffen, zeigen sich die betrunkenen jungen Männer im Alter zwischen 17 und 19 Jahren aggressiv. Die Polizisten erteilen allen einen Platzverweis. 

Doch die Gruppe gibt keine Ruhe

Eine Stunde später fallen die zehn wieder unangenehm auf. In einem Schnellrestaurant sind sie dermaßen störend, dass die Mitarbeiter die Polizei rufen. Die Teenager verlassen daraufhin das Restaurant.

In der Plöck entdecken die Polizisten drei der Störenfriede. Erneut werden die Jugendliche aufgefordert, den Ort zu verlassen, allerdings weigern sie sich. Den Beamten bleibt nichts anderes übrig, als sie mit auf das Revier zu nehmen.

Streit am Seegarten

Gegen 23:45 Uhr wird der Rest der Gruppe auffällig. An der Haltestelle Seegarten geraten die sieben Teenies mit einem 23-Jährigen in einen Streit, dabei kommt es auch zu einer Prügelei. 

Die Polizei kann die Truppe in einer Straßenbahn auffinden und ebenfalls auf das Revier mitnehmen. Dort entdecken die Beamten bei einem der Streithähne eine Uhr und einen Schal, die dem 23-Jährigen an der Haltestelle gehören. Wie die Gegenstände in den Besitz des 19-Jährigen gelangt sind, ist noch Gegenstand der Ermittlungen. 

Nachdem sich die Gemüter allmählich wieder beruhigt und alle einen Alkoholtest gemacht haben, wird die Gruppe wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Teenies können jetzt allerdings mit einem Ermittlungsverfahren und Strafanzeigen rechnen. 

pol/jol

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Nach Crash in Fressgasse: Urteil gegen ‚Maserati-Poser‘ gefallen 

Wieder ein Unfall auf A6! BMW stößt mit voller Wucht gegen VW Bus 

Wieder ein Unfall auf A6! BMW stößt mit voller Wucht gegen VW Bus 

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Versuchter Mord: Mann (26) attackiert eigenen Vater in Pflegeheim

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Warnstreik bei der Post: Hier werden heute keine Briefe zugestellt!

Glänzend! Winterlichter gehen in die Verlängerung

Glänzend! Winterlichter gehen in die Verlängerung

Shitstorm gegen Helene Fischer - mit diesem Post bringt sie die Fans auf die Palme

Shitstorm gegen Helene Fischer - mit diesem Post bringt sie die Fans auf die Palme

Kommentare