Vote für Deine Nummer 1 in HD

Das große Finale! Wer gewinnt das Bar-Battle?

+
Welche Bar ist die beste in Heidelberg? (Symbolfoto)

Heidelberg - Jetzt geht es in die letzte entscheidende Phase! Welche Kneipe ist die beste in der Stadt? Stimm jetzt mit ab:

Lasst das große Bar-Battle beginnen!

+++ Leser haben entschieden: Das ist die beste Kneipe Heidelbergs! +++

Nun entscheidet sich, welche Kneipe in Heidelberg sich die Krone aufziehen und sich als beste Bar der Stadt bezeichnen darf.

Kurzer Rückblick

Unsere Leser haben uns zahlreiche Vorschläge geschickt, für die fleißig gevotet wurde. Fast 42.000 Mal haben sie abgestimmt, wer in die TOP 3 einziehen darf.

Jetzt geht's in die heiße Phase

Es liegt ab sofort an Dir, wer am Ende gewinnen wird. Auf welche Bar könntest Du niemals verzichten? Wo bist du am liebsten? Wo gibt es die besten Getränke? Wo herrscht die beste Stimmung? Entscheide welche dieser drei Kneipen für dich der absolute Favorit ist.

Vote mit!

Die Abstimmung ist beendet.
Welche Heidelberger Kneipe ist die beste in der Stadt?
Fandango
46.55%
Vater Rhein
32.98%
Boho
20.45%

Hinweis: Das Voting endet am 9. Februar.

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.