Kritischer Zustand

Drama bei Kontrolle: Jugendamt greift ein

+
Die Polizei kontrolliert den Wohnwagen einer Familie.

Heidelberg-Bahnstadt - Die Polizei kontrolliert den Wohnwagen einer Familie auf einem freien Platz nebem dem Bauhaus – sie bemerken zwei Kinder in einem bedenklichen Zustand...

Bei einer Polizeikontrolle in der Heidelberger Bahnstadt kommt es es am Donnerstagmittag zu einem unvorhersehbaren Wendepunkt

Drama bei Polizeikontrolle: Jugendamt greift ein

Während der Kontrolle eines Wohnwagens einer Familie auf einem freien Platz nebem dem Bauhaus, bemerken die Beamten zwei kleine Kinder – sie befinden sich in einem kritisch, schlechten Zustand!  

Die Beamten verständigen das Jugendamt. Drei Mitarbeiter nehmen die zwei Kinder in ihre Obhut und bringen sie weg. 

Die schwangere Mutter bricht nach dem Kindesentzug zusammen und muss mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden. 

Ob die Kinder in einem Pflegeheim oder Kinderheim unterkommen, wollte die Stadt Heidelberg nicht kommentieren. 

nis 

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Fotos: Drogenkontrolle auf A6!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Nach Crash auf A5: Zehn Kilometer Stau

Kommentare