Spitzenreiter

Besucher-Ansturm! Heidelberger Schloss knackt erneut die Million

+
Positive Besucherbilanz 2017 für das Schloss Heidelberg

Heidelberg-Altstadt - Auch im vergangenen Jahr kann das Schloss Heidelberg wieder eine riesige Zahl an Besuchern verzeichnen. Über eine Millionen Menschen haben die Ruine bestaunt:

Das Heidelberger Schloss ist der Spitzenreiter unter den Monumenten in Baden-Württemberg. Allein im vergangen Jahr haben exakt 1.150.311 Menschen die Burg besucht – das sind 4,5 Prozent mehr als im Vorjahr. „Im Ergebnis konnten wir den Ausfall der Schlossweihnacht durch zusätzliche Vermittlungsangebote kompensieren“, erklärt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, am Mittwoch (7. Februar) in einer Mitteilung. 

Zum Vergleich: Das Schloss in Mannheim verzeichnet gerade mal  rund 100.000 Besucher im letzten Jahr.

>>> Schloss-Ranking 2016: Heidelberg Spitzenreiter! 

>>> Touri-Magnet 2015! Schloss knackt Millionen-Grenze

Hörrmann gibt außerdem bekannt, dass die Arbeiten für die Barrierefreiheit voranschreiten. Das „Schloss Heidelberg verlangt besonders differenzierte Lösungsansätze, aber auch hier machen wir weitere Fortschritte, die die Gäste honorieren.

Übrigens: Über 3,85 Millionen Besucher verzeichnen die Staatlichen Schlösser und Gärten insgesamt in 2017. Sie vermarkten 60 historische Monumente im deutschen Südwesten.

pm/jol

Quelle: Heidelberg24

Kommentare