Zum internationalen Tag des Hundes

„Hundeleben bei Hofe“ – Schlossführung für Hund und Herrchen

+
Die Schlossführung „Hundeleben bei Hofe“ 

Heidelberg - Zum internationalen Tag des Hundes am Montag öffnete das Heidelberger Schloss sein Pforten auch für Vierbeiner. Das fand bei Hund und Halter großen Anklang. Wir waren mit dabei: 

Hund und Herrchen sind am liebsten immer zusammen. Leider dürfen unsere geliebten Fiffis zu manchen Events schlicht nicht mit. 

Schlossführung „Hundeleben bei Hofe“ 

Doch am Montag hatten Zwei- und Vierbeiner – zur Feier des internationalen Hundetages – die Gelegenheit, gemeinsam an einer Schlossführung teilnehmen zu können. Die stand unter dem Motto „Hundeleben bei Hofe“.

Offenbar ein großer Spaß! 

kh

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Mann nach Amokfahrt niedergeschossen!

Mann nach Amokfahrt niedergeschossen!

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

Spooky! 2.000 Nachtgestalten feiern „Ball der Vampire“

OB Würzner und Bürger trauern um Opfer

OB Würzner und Bürger trauern um Opfer

Kommentare