Im Wert von 90.000 Euro

Einbrecher stehlen über 1.000 Brillengestelle

+
Unbekannte klauen über 1.000 Brillengestelle (Symbolfoto).

Heidelberg-Altstadt - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch steigen Unbekannte in ein Optiker- und Hörgeräteladen am Friedrich-Ebert-Platz ein. Was sie mitgehen lassen:

Die Täter gelangen zwischen 22:15 Uhr am Dienstagabend und 7:15 Uhr am Mittwochmorgen über ein Fenster in das Brillengeschäft.

Sie stehlen 1.100 Brillengestelle und 350 Sonnenbrillen! Gesamtwert: 90.000 Euro. Außerdem lassen die Einbrecher zwei Hörgeräte und einen geringen Bargeldbetrag mitgehen.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

-----

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefonnummer 06221/991700 beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte zu melden.

pol/rmx

Quelle: Heidelberg24

Meistgelesen

Wo andere zumachen... Kette eröffnet Hotel auf Breiter Straße 

Wo andere zumachen... Kette eröffnet Hotel auf Breiter Straße 

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

Stau! Lkw durchbricht Mittelleitplanke auf A6

Wasserturm als Ampelmännchen: Was hältst Du davon?

Wasserturm als Ampelmännchen: Was hältst Du davon?

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Aldi, Rewe und Co.: Drei große Rückrufaktionen - diese Produkte sind betroffen

Vorab-Blick ins Mannheimer ,Hilton-Garden-Inn‘-Hotel am Hauptbahnhof

Vorab-Blick ins Mannheimer ,Hilton-Garden-Inn‘-Hotel am Hauptbahnhof

„Fifty Shades of Neustadt“: Polizeieinsatz wegen Bondage-Lehrstunde!

„Fifty Shades of Neustadt“: Polizeieinsatz wegen Bondage-Lehrstunde!

Kommentare