Gemeinderat gibt grünes Licht

Karlstorbahnhof soll in Campbell Barracks ziehen

+
Der Karlstorbahnhof an seinem ursprünglichen Standort in der Altstadt.

Heidelberg – Grünes Licht für einen neuen Standort: Das Kulturhaus Karlstorbahnhof soll in die Südstadt auf das ehemalige Militärgelände Campbell Barracks ziehen.

Vom bisherigen Standort in der hinteren Altstadt soll der traditionsreiche Karlstorbahnhof in die ehemalige Kutschenhalle auf der Konversionsfläche Campbell Barracks in der Südstadt ziehen. 

Was das Karlstorkino angeht, sind die Würfel jedoch noch nicht gefallen: Auf Antrag der Partei Bündnis 90/Die Grünen wird über dessen weiteren Verbleib erst nach nochmaliger Beratung im Bezirksbeirat Altstadt und Kulturausschuss entschieden. 

>>> Zieht der Karlstorbahnhof in die Campbell Barracks?

>>> Neuer kreativer Hotspot in Campbell Barracks?

Quelle: Heidelberg24

Die royale Regatta auf dem Neckar

Die royale Regatta auf dem Neckar

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

Kommentare