Touristin (85) die Tasche geklaut

Bravo! Mutige Zeugen schnappen Dieb (30)

+
Ein 30-Jähriger klaute einer betagten Touristin (85) in der Heidelberger Altstadt die Handtasche, wurde von Zeugen geschnappt (Symbolfoto).

Heidelberg-Altstadt - Ein Taschendieb hat sich ein wehrloses Opfer ausgesucht, sicher nicht mit der Courage der Passanten gerechnet. Genau die haben bei seiner Festnahme geholfen...

Da sage noch einer, die Leute hätten keine Zivilcourage mehr...

Eine 85-jährige Touristin ruht sich am gestrigen Donnerstagnachmittag gegen auf einer Parkbank in der Hauptstraße aus.

Gegen 16:40 Uhr hören aufmerksame Passanten vor der Providenzkirche plötzlich Hilferufe der Seniorin, machen eine Polizeistreife des Reviers Mitte darauf aufmerksam!

Der betagten Dame war die Handtasche geklaut worden.

Doch weit kommt der Dieb nicht! Mutige Zeugen heften sich dem 30-Jährigen an die Fersen, halten ihn in der Friedrichstraße bis zum Eintreffen der Polizei fest.  

Schlecht für ihn: Seine Beute hatte er noch bei sich. Außerdem finden die Beamten noch eine zweite kleine Ledertasche, die nicht dem Opfer gehört. 

Nach Abschluss der Ermittlungen konnte der erleichterten 85-Jährigen ihr Eigentum wieder ausgehändigt werden. 

Der feige Dieb hatte zur Tatzeit 1,4 Promille Alkohol intus, stand außerdem unter Medikamenteneinwirkung.

Das bewahrt ihn jedoch (zurecht) nicht vor einer Anzeige wegen Diebstahls.

pol/pek

Quelle: Heidelberg24

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Fotos: Ostereiermarkt 2017 im Schwetzinger Schloss

Kommentare