Große Hilfsbereitschaft nach Gas-Explosion

Spenden mit Discobesuch

Music-Hall in Oppau: Die Discobesucher spenden für die Betroffenen der Gas-Explosion.
1 von 25
Music-Hall in Oppau: Die Discobesucher spenden für die Betroffenen der Gas-Explosion.
Music-Hall in Oppau: Ute, Jens und Astrid spenden den Eintritt.
2 von 25
Music-Hall in Oppau: Ute, Jens und Astrid spenden den Eintritt.
Music-Hall in Oppau: Die Discobesucher, hier Marina, spenden für die Betroffenen der Gas-Explosion.
3 von 25
Music-Hall in Oppau: Die Discobesucher, hier Marina, spenden für die Betroffenen der Gas-Explosion.
Music-Hall in Oppau: Stefanie und Angelika freuen sich auf einen schönen Abend - und spenden.
4 von 25
Music-Hall in Oppau: Stefanie und Angelika freuen sich auf einen schönen Abend - und spenden.
Music-Hall in Oppau: Mitarbeiter Dirk geht beispielhaft voran. Auch er spendet.
5 von 25
Music-Hall in Oppau: Mitarbeiter Dirk geht beispielhaft voran. Auch er spendet.
Music-Hall in Oppau: Die Damen freuen sich, helfen zu können... und auch der Kettensägenmann...
6 von 25
Music-Hall in Oppau: Die Damen freuen sich, helfen zu können... und auch der Kettensägenmann...
Music-Hall in Oppau: Michael und Carina-Lena "füttern" die Spendenbox.
7 von 25
Music-Hall in Oppau: Michael und Carina-Lena "füttern" die Spendenbox.
Music-Hall in Oppau: Jürgen und Bernd.
8 von 25
Music-Hall in Oppau: Jürgen und Bernd.

Ludwigshafen – Den Halloween-Abend nutzten daher etliche, um zu feiern und dabei Gutes zu tun. Wie in der Music-Hall in Oppau.

Jürgen Wolf und sein Team der Kultdisco hatten spontan entschieden, Eintrittsgelder für die Betroffenen der Gas-Explosion zu spenden - und die Gäste freuten sich, helfen zu können.

kb

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare