Sprössling am Werk

Ehepaar findet verwüstetes Haus nach Urlaub vor! (K)Einbruch?

+
Eine Ehepaar findet nach dem Urlaub das Haus unordentlich vor. (Symbolbild)

Hainfeld - Vom Urlaub zurückgekehrt, findet ein Ehepaar das Haus unordentlich vor. Das kann nur ein Einbrecher gewesen sein! Oder doch nicht?

Kinder sind nun mal nicht immer ein Segen...

Am 2. Januar kehrt ein Ehepaar aus dem Urlaub zurück und muss mit Erschrecken feststellen: Das Haus ist unordentlich und viele Sachen liegen nicht an den gewohnten Plätzen!

Fest überzeugt, dass hier Einbrecher am Werk waren, rufen sie die Polizei. Die Polizei kümmert sich um den vermeintlichen Einbruch.

Doch schnell stellt sich heraus: Die jüngste Tochter hat sich von ihrem Freund getrennt und ist nach Hause gezogen.

Der Trennungsschmerz hat sie sicherlich daran gehindert hin und wieder aufzuräumen.

jab/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Ist Lena Meyer-Landrut schwer krank? Die Sängerin legt ein Geständnis ab 

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

Immer wieder auf Opfer eingestochen! Mann (21) wegen versuchten Totschlags in Haft

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Brand in Seniorenzentrum – Feuerwehr im Großeinsatz!

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

Versuchter Mord in Mannheimer Hotel: 31-Jähriger in U-Haft

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

„Alkoholinda“: Böse Kritik am Verhalten von Kroatiens Präsidentin nach WM-Finale

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.