Strafverfahren eingeleitet

Ungebeten und betrunken! Trio verletzt Partygäste

+
Ungebetene Gäste verletzten Menschen auf Party (Symbolfoto)

Germersheim - Am Samstagabend (20. Januar) wird in einem Vereinsheim im Stadtteil Sondernheim ein Party gefeiert. Drei betrunkene Männer meinen allerdings uneingeladen dort aufzukreuzen:

Im Laufe der Nacht kommt das alkoholisierte ungebetene Trio zur Party und will mitfeiern. Die Veranstalter finden dies allerdings nicht so lustig und wollen sie wieder aus dem Vereinsheim werfen – dabei eskaliert die Situation.

Zwischen drei Partygästen und den drei Unbekannten kommt es zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Dabei werden die drei Gäste leicht verletzt. 

Erst die Polizei kann den Streit beenden und den ungebetenen Männern aus Germersheim einen Platzverweis erteilen. Gegen sie wird ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

pol/jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

Anwohner (39) überrascht Autoknacker-Trio – und greift sie mit Machete an! 

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

,Hans im Glück'-Überfall nimmt überraschende Wende!

Überfall auf ,Hans im Glück' war vorgetäuscht!

Überfall auf ,Hans im Glück' war vorgetäuscht!

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Einzug in die Top 10: Wo gibt's Mannheims besten Kaffee?

Unfall an Kreuzung: Bahn und Auto prallen zusammen

Unfall an Kreuzung: Bahn und Auto prallen zusammen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.