Verkehrsunfallflucht

War da jemand betrunken in Frankenthal unterwegs?

+
Seine Kontaktdaten hat der Täter leider nicht hinterlassen. (Symbolbild)

Frankenthal - Zwei geparkte Fahrzeuge in Frankenthal sind betroffen: Unbekannte fahren die Autos an und entfernen sich dann still und heimlich vom Unfallort...

Der erste Geschädigte parkt seinen VW Tiguan in der Zeit von Dienstag (14. November), 13 Uhr, bis Mittwoch (15. November), 10 Uhr, in der Nürnberger Straße, Höhe Hausnummer 53. Als er zu seinem Pkw zurückkommt, muss er feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen die Frontstoßstange gefahren ist. Die Schadenshöhe wird auf etwa 750 Euro geschätzt.

Ein zweiter Geschädigter parkt seinen Opel Astra am Mittwoch (15. November) von 08:45 bis 17 Uhr in der Rathenaustraße, auf dem dortigen Parkplatz einer benachbarten Firma. Als er zu seinem Pkw zurückkommt, muss er feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer gegen die hintere linke Tür und den hinteren linken Radkasten gefahren ist. Die Schadenshöhe wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Frankenthal unter ☎ 06233/313-0 oder der Polizeiwache Maxdorf unter ☎ 06237/934-100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

pol/hew

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

Verkehrschaos nach Lkw-Crash auf A6 – Fahrer schwer verletzt! 

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

WDR-Chef erklärt: Darum wird das SVW-Aufstiegsspiel nicht im TV übertragen!

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Unfall auf B291: Auto kracht frontal gegen Baum – ein Schwerverletzter

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Grundlos! Unbekannter schlägt Frau (39) ins Gesicht

Grundlos! Unbekannter schlägt Frau (39) ins Gesicht

Kommentare