Beim Rückwärtsfahren übersehen

Auto überrollt Jungen (5) – Klinik!

+
(Symbolfoto)

Frankenthal – Weil eine Autofahrerin (53) ein fünfjähriges Kind hinter ihrem Pkw übersieht, kommt es am Mittag zum Unfall-Drama, als sie den Rückwärtsgang einlegt und Gas gibt...

Tragischer Unfall am Dienstagmittag gegen 12:10 Uhr in der Arnold-Böcklin-Straße...

Eine 53-jährige Frau legt in ihrem Auto den Rückwärtsgang ein, fährt los. Fatal: Laut ersten Ermittlungen übersieht sie einen kleinen Jungen (5), der gerade hinter dem Wagen vorbeiläuft.

Das Kind wird überrollt, mit dem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Kinderklinik geflogen. Laut Polizei besteht zumindest keine Lebensgefahr.

Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an.

pol/pek

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Die Heidelberger Ballnacht in der Stadthalle

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Auffahrunfall auf A6 - Zwei Personen verletzt! 

Fotos: Schlaglöcher und Risse auf Gaiberger Weg

Fotos: Schlaglöcher und Risse auf Gaiberger Weg

Kommentare