Schwerer Raub

Mann bedroht Hotelangestellten mit Pistole!

+
Am Freitagmittag überfällt ein unbekannter Täter ein Hotel in Frankenthal. (Symbolbild)

Frankenthal – Unglaublich Szenen spielen sich am Freitagmittag in einem Hotel ab. Ein Mann stürmt mit einer Pistole herein und fordert Geld! Die ganze Geschichte: 

Ein bislang unbekannter Täter betritt am Freitag gegen 13:00 Uhr, ein Hotel in der Mahlastraße und bedroht mit gezückter Schusswaffe eine Person an der Rezeption. 

Viel bekommt er nicht. Er flieht mit Bargeld in dreistelliger Höhe in Richtung Mahlastraße/ Jet Tankstelle. Trotz sofortigen Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter nicht festgenommen werden. Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Der männliche Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 

Er ist etwa Ende zwanzig, zirka 1,75 Meter groß und hat eine große Nase. Er trug ein dunkles Kapuzensweatshirt mit weißem Aufdruck und eine schwarze Hose. Er sprach mit pfälzischem Dialekt.

---

Zeugen, die sachdienliche Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per Email kiludwigshafen@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

pol/kp

Mehr zum Thema

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Das ist der neue 50-Euro-Schein!

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Fotos der Bodenplatten am Neckar

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Gefahrstoffeinsatz wegen Tanklaster

Kommentare