In Untersuchungshaft

Nach Überfall auf Kiosk:  Tatverdächtige festgenommen

+
Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei führen schnell zur Festnahme der beiden Gesuchten (Symbolbild).

Frankenthal – Mit vorgehaltener Pistole bedrohen zwei Räuber die Angestellte eines Kiosks. Jetzt konnte die Polizei zwei Tatverdächtige festnehmen. 

Die Kriminalpolizei Ludwigshafen hat mit Unterstützung des Spezialeinsatzkommandos des Landes Rheinland-Pfalz am Montagmorgen zwei Objekte im Rhein-Pfalz-Kreis durchsucht. 

Grund sind zwei von der Staatsanwaltschaft Frankenthal erwirkte Durchsuchungsbeschlüsse und Haftbefehle gegen zwei 19-jährige Beschuldigte.

Der Vorwurf 

Sie stehen im dringenden Verdacht, am 13. Mai, kurz vor Ladenschluss die Angestellte eines Kiosks in Schifferstadt mit einer Pistole bedroht und zur Herausgabe von Bargeld genötigt zu haben (WIR BERICHTETEN). 

Anschließend flüchteten die beiden Täter zu Fuß. Dabei können sie von mehreren Passanten beobachtet werden. 

Schneller Fahndungserfolg

Die intensiven Ermittlungstätigkeiten der Staatsanwaltschaft Frankenthal und des zuständigen Fachkommissariats führen nun auf die Spur der beiden Täter. 

Bei den durchgeführten Wohnungsdurchsuchungen können mehrere Beweismittel sichergestellt werden. Die beiden Beschuldigten können allerdings nicht angetroffen werden. 

Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Kriminalpolizei führen jedoch schnell zur Festnahme der beiden Gesuchten. Sie werden noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter des Amtsgericht Frankenthal vorgeführt. 

Die beiden zuvor erwirkten Haftbefehle sind auf Antrag der Staatsanwaltschaft Frankenthal in Vollzug gesetzt worden. Die Beschuldigten befinden sich derzeit in Untersuchungshaft.

>>>>> Bewaffneter Überfall auf Kiosk in Schifferstadt

pol/lin 

Mehr zum Thema

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

Deutschrap-Legenden von ‚Fanta 4‘ beim Waidsee-Festival! 

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

22. Deutscher Murmel-Meister gesucht

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare