Zu hohe Geschwindigkeit?

Frau (27) kollidiert auf B9 mit Gegenverkehr

+
Eine 27-Jährige kommt auf der B9 von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem entgegenkommendem Wagen.

Frankenthal - Eine 27-Jährige ist am Montagnachmittag mit ihrem Wagen auf der B9 unterwegs. In Höhe der Abfahrt Studernheim gerät sie von der Fahrbahn ab und in den Gegenverkehr. 

Die 27-Jährige fährt auf der B9 in Richtung Speyer.

Gegen 14:07 Uhr gerät sie vermutlich in der Abfahrt Frankenthal-Studernheim wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. 

Sie fährt über den Begrenzungsspoiler, fliegt etwa einen Meter über die Gegenfahrbahn und kollidiert dabei mit dem entgegenkommenden Wagen eines 25-Jährigen.

Glücklicherweise werden beide Fahrer und ein 27-jähriger Beifahrer nur leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt.

pol/rmx

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Kommentare