Schneeflöckchen, Weißröckchen...

Weiße Flocken ‚pudern‘ die Region: Fotos unserer Leser

Rohrbach
1 von 64
Rohrbach
2 von 64
Heidelberg
Weststadt
3 von 64
Heidelberg-Weststadt
Unbekannt
4 von 64
Die ersten Blümchen erwischt der Schnee eiskalt. 
Mannheim
5 von 64
Mannheim
Kraichgau Eppingen
6 von 64
Kraichgau Eppingen
Edigheim
7 von 64
Edigheim
Bahnstadt
8 von 64
Bahnstadt

Metropolregion: Dicke, weiße Flocken fallen vom Himmel auf Straßen und Dächer – die Region sieht wie gepudert aus. Die tollen Schneefotos unserer Facebook-Nutzer: 

Fast hätte man sich an die frühlingshaften Sonnenstrahlen der letzten paar Tage gewöhnen können – FAST

Denn am Dienstagmorgen fallen dicke, weiße Schneeflocken vom Himmel – hüllen die Metropolregion in ein schneeweißes Kleid. Viele unserer Leser werden vom ‚zweiten‘ Schneefall eiskalt überrascht, andere freuen sich über die gepuderte Landschaft. 

So auch Carsten K.: „Hat was, wenn’s morgens plötzlich weiß ist :) Guten Morgen und gute Fahrt!!“

Madlen Nimz hätte den Schnee lieber an Weihnachten gesehen: „Macht mitm Fahrrad echt kein Spaß. Weihnachten wäre das passend gewesen, aber jetzt doch nicht mehr.“

Wir finden: Wenn schon Schnee, dann zumindest so viel, dass man seinen Schlitten auspacken und rodeln gehen kann!

>>> Die tollsten Rodel- und Skihänge in der Region 

nis 


DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare