Konzert in der Alten Seilerei

Hundred Seventy Split: „Where the Blues Began“

Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
1 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
2 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
3 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
4 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
5 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
6 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
7 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.
8 von 27
Hundred Seventy Split: Viele kennen die Bandmitglieder von ihren Auftritten mit Ten Years After.

Mannheim – Das Power-Trio von Hundred Seventy Split ist am Sonntagabend mit seiner „Road Tour“ in der Alten Seilerei zu Gast - und begeistert Blues- und Rock-Fans gleichermaßen.

2010 setzen Bassist Leo Lyons (71) und Bandkollege Joe gooch (37) vorerst einen Schlusstrich unter ihr erfolgreiches Projetk „Ten Years After“. Sie holen sich den begnadeten Drummer Damon Sawyer hinzu und starten Hundred Seventy Split - ein gebührender Nachfolger für die Kultband?

Zumindest lassen es sich die drei nicht nehmen neben der neuen HSS-Songs auch einige Klassiker von Ten Years After zu spielen!

sag

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

Von Straßenbahn erfasst: Seniorin tödlich verletzt

Kurdische Demonstration eskaliert am Hauptbahnhof

Kurdische Demonstration eskaliert am Hauptbahnhof

Babyleiche im Weiher: Polizei bittet mit Videobotschaft um Hinweise!

Babyleiche im Weiher: Polizei bittet mit Videobotschaft um Hinweise!

Crash auf A5: Langer Stau in Richtung Süden! 

Crash auf A5: Langer Stau in Richtung Süden! 

Kommentare