Werksrundfahrten & Co.

Chemie-Riese BASF öffnet Tore für Besucher

Begeisterte Nachwuchs-Chemiker im „Kids‘ Lab“ der BASF. 
1 von 110
Begeisterte Nachwuchs-Chemiker im „Kids‘ Lab“ der BASF. 
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
2 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
Spannendes gibt‘s im Besucherzentrum.
3 von 110
Spannendes gibt‘s im Besucherzentrum.
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
4 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
5 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
6 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
7 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.
8 von 110
Der Erlebnis-Samstag am 13. Februar in der BASF.

Ludwigshafen – „Sesam, öffne dich!“ Beim großen, kostenlosen Erlebnis-Samstag haben Interessierte die Gelegenheit, die BASF zu ‚erkunden‘. Was Alt und Jung alles geboten ist:

Spannender Blick hinter die Kulissen des weltgrößten Chemie-Konzerns gefällig?

Am 13. Februar öffnet die BASF von 9 bis 16 Uhr mal wieder ihre Tore zum großen Erlebnis-Samstag mit Werksrundfahrten, die Geschichten aus 150 Jahren ‚Anilin‘ erzählen – wie immer am zweiten Samstag im Monat.

Noch keine Pläne für das Wochenende und das Wetter spielt auch nicht mit? Dann kommen Sie doch zum Erlebnis-Samstag ins Besucherzentrum der BASF! Entdecken Sie die Welt der Chemie und schauen Sie hinter die Tore des weltweit größten zusammenhängenden Chemieareals. Mehr Informationen unter: http://on.basf.com/1c3yzQb

Posted by BASF on Donnerstag, 11. Februar 2016

Highlights: Die interaktive Ausstellung im schmucken Besucherzentrum (2.000 Quadratmeter) und für Nachwuchs-Chemiker das „Kids‘ Lab“ mit vielen Experimenten zum Thema „Wärmen und Kühlen“.

Im 30-Minuten-Takt starten die Busse für Erwachsene und Kinder (ab 6 Jahre) von 9 Uhr bis 15 Uhr auf dem Besucherparkplatz gegenüber von Tor 2. 

Und weil man schließlich ein ‚Global Player‘ ist, rollt um 14 Uhr eine der Touren mit englisch-sprachigen Erklärungen durch das gigantische Firmengelände.

Im Besucherzentrum können Besucher in überdimensionalen digitalen Büchern stöbern – jedes Kapitel mit historischen Fotos und Videos. Im fünften Stock gibt‘s eine kleine Stärkung mit mit Snacks und Getränken in der modernen Kaffee-Bar.

Alles über die BASF erfährst Du online unter www.basf.com.

pek

Quelle: Ludwigshafen24

Mehr zum Thema

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Unfall zwischen zwei Lkw auf A6

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Fotos: Evakuierung vom ,Pfitzenmeier'

Kommentare