Anti-Hitze-Liste 

SO entgehst Du der Hitze

1 von 8
Im Kino lässt es sich bei erträglichen Temperaturen von der Hitze ablenken. 
2 von 8
Shoppen geht immer!
3 von 8
Gedanken an kühlere Zeiten bekommt man bei Käthe Wohlfahrt in Heidelberg. 
4 von 8
Das Große Fass ist eines von vier Riesenfässern, das jährlich hunderttausende Touristen anzieht. 
5 von 8
Kühle Entdeckungsreise unter der Erde – in der Eberstadter Tropfsteinhöhle.
6 von 8
Die Kühlabteilung im Supermarkt wirkt erfrischend. 
Palmenparadies im Pazifik 
7 von 8
In der Sinsheimer Badewelt kann man bei tropischen Temperaturen im Palmenparadies den Urlaubsort (gedanklich) bis nach Hause holen. 
Grönland Eisberg 
8 von 8
Ab in die Ferne – wenn alle Tipps nichts bringen, bleibt nur noch der Gang ins Reisebüro. 

Heidelberg/Mannheim/Ludwigshafen – Voll Schwimmbäder oder lange Schlangen vor den Eisdielen – bei Temperaturen über 35 Grad schwitzt die Metropolregion. Mit DIESEN Tipps entkommst Du der Hitze.

Anti-Hitze-Liste 

1. Kino: Mit einer Tüte Popkorn und einem eisgekühlten Getränk kann man sich im Kino bei erträglichen Temperaturen und einem guten Film von der Hitze ablenken. Freie Sitzplatzzahl garantiert!

2. Shoppingcenter: Shoppen geht immer! Und gerade im Sommerschlussverkauf lockt der Einzelhandel mit Waren zu Schnäppchenpreisen. Ein Tipp: Besonders Shoppingcenter mit ihren klimatisierten Räumen eignen sich, um der Hitze schwitzfrei zu entkommen.   

3. Stöbern im Weihnachtsshop: Gedanken an kühlere Zeiten kann man sich in Heidelberg besonders gut machen. Denn hier gibt es den ganzjährigen Weihnachtsshop Käthe Wohlfahrt. Und Weihnachten ist schon in 19 Wochen!  

4. In kühlen Gemäuern: Das Heidelberger Schloss bietet mit seinem kühlen Schlosskeller eine hervorragende Möglichkeit, um der Hitze zu entkommen. Ganz nebenbei bekommt man noch eine regelrechte Alltraktion zu Gesicht – das Große Fass ist eines von vier Riesenfässern, das jährlich hunderttausende Touristen anzieht. 

5. Unter der Erde: Eintauchen in Buchens Unterwelt – in der Millionenjahre alten Eberstadter Tropfsteinhöhle gibt es nicht nur Stalaktiten, Stalagmiten und Kristalle zu bestaunen. Und bei den kühlen Temperaturen macht die Entdeckungsreise unter der Erde gleich doppelt so viel Spaß. 

6. Im Alltag: Bei der Hitze kann der tägliche Einkauf ungewohnt erfrischend sein. Gerade in der Kühlabteilung kann man sich etwas mehr Zeit lassen. Doch Vorsicht beim Verlassen des Supermarktes! Die Hitze erscheint dann gnadenloser als vorher.

7. Palmenparadies: Beim Stichwort „Therme" denkt man ja eher an warmes Heil-Wasser. Doch in der Sinsheimer Badewelt kann man bei tropischen Temperaturen im Palmenparadies den Urlaubsort (gedanklich) bis nach Hause holen. 

8. Ab nach Grönland: Wenn das alles nichts bringt, bleibt noch der Gang ins gekühlte Reisebüro, um sich eine Reise in weniger heiße Regionen zu buchen.

lin 

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Schlimmer Unfall auf B535 bei Kirchheim

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Pfälzerin Jenny (30) rettet Straßenhunde vor dem Tod!

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Die tolle Rosen-Aktion am Berliner Platz

Kommentare