Starke Rauchentwicklung

Orthopädische Klinik wegen Brand evakuiert

1 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
2 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
3 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
4 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
5 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
6 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
7 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.
8 von 24
Wegen eines Brandes in der Orthopädischen Klinik muss das Gebäude evakuiert werden.

Heidelberg-Schlierbach - In der Orthopädischen Klinik entsteht am Freitagnachmittag ein Brand – die Rauchentwicklung ist so stark, dass der Gebäudetrakt evakuiert werden muss.

Der Kleinbrand entsteht gegen 9:45 Uhr bei Bohrarbeiten im Untergeschoss, wo ambulante Behandlungen durchgeführt werden. 

Mit einem Großaufgebot rückt die Berufsfeuerwehr Heidelberg an und löscht das Feuer. Rund 200 Personen – Angestellte und Patienten – werden evakuiert.

Das Gebäude wird gelüftet, dann es wieder betreten werden. Der Sachschaden ist gering.

pol/kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Vier Schwerverletzte auf Landstraße

Kommentare