3 Verletzte

Unfall auf A656 sorgt für kilometerlangen Stau!

Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
1 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
2 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
3 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
4 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
5 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
6 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
7 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau
8 von 11
Auffahrunfall auf A656 sorgt für Stau

Heidelberg/Mannheim - Aktuell staut es sich auf der A656 in Richtung Mannheim. Grund: Kurz vor der Baustelle geraten zwei Autos in einen Unfall. Was wir bisher wissen:

+++ (UPDATE, 10:08 Uhr):

Bislang ist unklar, warum der 27-jährige Mazda-Fahrer dem Opel-Fahrer aufgefahren ist. Der 18-Jährige musste auf der Autobahn aufgrund eines Rückstaus vor der Baustelle halten. Die Ermittlungen dauern an.

Die Autofahrer sowie eine 18-jährige Beifahrerin des Opels werden laut Polizei leicht verletzt. An den Autos entsteht ein Totalschaden in Höhe von 6.000 Euro.

+++

Am Mittwochmorgen (10. Oktober) gegen 8 Uhr ereignet sich zwischen dem Heidelberger Kreuz und der Ausfahrt Mannheim-Seckenheim ein Auffahrunfall mit einem Mazda und einem Opel Corsa. 

Nach ersten Informationen werden drei Personen ärztlich behandelt. Wie schwer sie verletzt sind, ist nicht bekannt. Ihre Wagen müssen abgeschleppt werden.

Stau kurz vor Baustelle!

Die Autobahn in Richtung Mannheim muss während der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt werden. Derzeit (8:40 Uhr) wird der Verkehr über den Standstreifen weitergeleitet. Es bildet sich ein Rückstau!

pri/jol/pol

Kommentare