Stau auf A5

Feuerwehreinsatz: Auto brennt auf A656

1 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
2 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
3 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
4 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
5 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
6 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
7 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.
8 von 22
Audi brennt auf A656 komplett aus.

Heidelberg - Auf der Überleitung zur A656 brennt am Mittwochmorgen ein Audi komplett aus. Es kommt zum Stau rund um das Heidelberger Kreuz!

Um kurz nach 7 Uhr ist eine junge Audi-Fahrerin auf der Überleitung zur A656 in Richtung Heidelberg unterwegs, als ihr Fahrzeug plötzlich anfängt zu rauchen. Die junge Fahrerin kann das Auto noch auf dem Seitenstreifen abstellen und es verlassen, bevor Flammen aus dem Motorraum schlagen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr brennt das Auto lichterloh. Die Einsatzkräfte müssen neben dem Wagen auch die Böschung löschen, die ebenfalls in Brand geraten ist. Der Audi brennt vollständig aus. Verletzt wird niemand.

Aufgrund des Feuerwehreinsatzes kommt es zum Stau auf der A5 in Höhe des Kreuz Heidelberg.

kab

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Radio Regenbogen Award für Topmodel Lena Gercke

Radio Regenbogen Award für Topmodel Lena Gercke

Olympia 2018 im Live-Ticker: Tränen-Drama bei Vonn - Horror-Stürze im Ski Cross

Olympia 2018 im Live-Ticker: Tränen-Drama bei Vonn - Horror-Stürze im Ski Cross

Punkt im Koalitionsvertrag führt bei Union und SPD erneut zu heftigen Diskussionen

Punkt im Koalitionsvertrag führt bei Union und SPD erneut zu heftigen Diskussionen

Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein

Dieses simple Hausmittel reinigt jede Toilette lupenrein

Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert

Streit zwischen „Sex and The City“-Stars eskaliert

Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben

Nach Schlägerei in Münchner Hotel: Liam Gallagher beschuldigt Polizei ihm die Zähne gezogen zu haben

Kommentare