Merianstraße

Fotos: Kellerbrand in „Haus der Begegnung“

1 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
2 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
3 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
4 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
5 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
6 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
7 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.
8 von 22
Der Feuerwehr-Einsatz am "Haus der Begegnung". Gegen 10:30 Uhr war dort am Montagmorgen im Keller ein Brand ausgebrochen.

Heidelberg-Altstadt - Am Montagmorgen steht ein Keller im „Haus der Begegnung“ in der Merianstraße in Flammen. Noch ist unklar, wie es zu dem Feuer kommen konnte.

Gegen 10:30 Uhr am Montagmorgen kommt es zum Brand im Keller des „Haus der Begegnung“ in der Merianstraße aus.

Ersten Erkenntnissen zufolge bricht das Feuer im Hauptverteilerraum der Wasser-, Strom- und Heizungsanlage aus - über die Ursache ist noch nichts bekannt.

Bei dem Brand entsteht ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Verletzt wird niemand - das unbewohnte Haus befindet sich aktuell in Renovierungsarbeiten.

Die Brandexperten des Polizeireviers HD-Mitte haben die Ermittlungen zu Brandursache aufgenommen.

pol/rob

Quelle: Heidelberg24

Mann nach Amokfahrt niedergeschossen!

Mann nach Amokfahrt niedergeschossen!

SO süß sind die Haustiere der Leser!

SO süß sind die Haustiere der Leser!

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Unfall auf Landstraße – vier Verletzte!

Kommentare