In Höhe Hessenhöfe 

Motorradunfall auf Grenzhöfer Weg mit tödlichem Ausgang! 

Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
1 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
2 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
3 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
4 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
5 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
6 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
7 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
8 von 17
Bei einem Unfall auf dem Grenzhöfer Weg in Höhe der Hessenhöfe wird ein Motorradfahrer tödlich verletzt.

Eppelheim/Heidelberg-Wieblingen - Schrecklicher Unfall mit tödlichen Ausgang am frühen Mittwochabend: Ein Motorradfahrer (65) sieht einen wartenden Mercedes zu spät und kracht dann in einen Citroen! 

Gegen 17:40 Uhr ist ein Mercedes-Fahrer auf dem Grenzhöfer Weg von Eppelheim in Richtung Heidelberg-Wieblingen unterwegs. Als er nach links in die Hessenhöhe abbiegen will, sieht er im Rückspiegel wie sich ein Motorradfahrer mit hoher Geschwindigkeit (erlaubt sind 70 Kilometer pro Stunde) nähert. Er versucht noch auszuweichen, aber trotz Vollbremsung prallt der Biker erst gegen den Mercedes, dann gegen ein Verkehrsschild und wird dann noch von einem entgegen kommenden Citroen erfasst! 

Das Motorrad schlittert 50 Meter weiter, der Fahrer verliert seinen Helm und erliegt noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Die beiden Autofahrer erleiden einen Schock, bleiben sonst aber unverletzt.

Der Grenzhöfer Weg muss während der Unfallaufnahme von 17:40 bis 19:40 in Höhe der Unfallstelle komplett gesperrt werden. Die genauen Ermittlungen zum Unfallhergang hat nun das Verkehrskommissariat Heidelberg übernommen.

pri/kp

Quelle: Heidelberg24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.