A67 gesperrt

Fotos: Sattelauflieger fängt auf Parkplatz ,Jägerburger Wald' Feuer

Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
1 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
2 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
3 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
4 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
5 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
6 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
7 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald&#39 an der A67
8 von 18
Feuerwehr-Einsatz auf dem Parkplatz ,Jägerburger Wald' an der A67

Einhausen - Ein brennender Sattelauflieger löst am Donnerstagabend ein Einsatz für Feuerwehr und Polizei aus. Die A67 muss voll gesperrt werden:

Am Donnerstagabend (11. Oktober) gegen 20 Uhr wird die Polizeiautobahnstation Südhessen zum Parkplatz ,Jägerburger Wald' gerufen. Grund: Dort soll ein Sattelauflieger brennen.

Als die Beamten eintreffen, brennt der Auflieger bereits lichterloh. Geistesgegenwärtig versucht der Fahrer die Zugmaschine noch abzukoppeln und zu löschen. Wie die Polizei später herausfindet, ist zuvor ein Reifen geplatzt. Der Fahrer hat dies bemerkt und ist auf den Parkplatz gefahren, wo der Reifen schließlich Feuer gefangen hat.

Während die Feuerwehr gegen die Flammen kämpft, ist der Parkplatz und die A67 in Richtung Mannheim voll gesperrt. Eine Gefahr für andere Autofahrer besteht jedoch zu keinem Zeitpunkt. Der Sachschaden wird auf 50.000 Euro geschätzt. Der Parkplatz wird auch am Freitag für die Aufräumarbeiten gesperrt bleiben. 

pol/jol

Mehr zum Thema

Kommentare