+
Alkomat

Keiner verletzt

2,1 Promille! Radler rammt BMW im Gegenverkehr 

  • schließen

Eppelheim – Ein betrunkener Radfahrer (59) abends auf Schlangenlinien-Tour durch Eppelheim. Sein Fahrt endet an der Tür des BMW eines 38-Jährigen. Der Alkoholtest ergibt 2,1 Promille.

Mächtig zu viel getankt hat dieser 59-Jährige in der Lessingstraße...

Der Zecher am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr mit stattlichen 2,1 Promille Alkohol im Blut unterwegs auf seinem Fahrrad.

Plötzlich lenkt der Mann nach links in den Gegenverkehr, rammt die Fahrertür eines entgegenkommenden BMW – Schaden mehrere hundert Euro.

Radler und BMW-Fahrer (38) bleiben unverletzt. Gegen den Unfallverursacher wird wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

pol/pek

Mehr zum Thema

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

So schön war die ‚Eislauf-Gaudi‘ 2012

Auto in Rhein gerollt: ein Toter geborgen! 

Auto in Rhein gerollt: ein Toter geborgen! 

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Kommentare