4.000 Euro Schaden

Vandalen haben es auf Kirche und Kindergarten abgesehen

+
Die Unbekannten hinterlassen einen Schaden von etwa 4.000 Euro (Symbolbild).

Edingen-Neckarhausen - Scheinbar aus reiner Zerstörungslust beschädigten die Unbekannten das Gelände einer Kirche und eines Kindergartens. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.

Die Unbekannten treiben in der Nacht zum Sonntag, zwischen 22:45 und 8:55 Uhr, in der Hauptstraße ihr Unwesen. 

Erst treten sie das hölzerne Gartentor des katholischen Kindergartens ein, dann beschädigten sie die Sonnenabdeckung im Garten und die Vertäfelung an der Rückseite des der St. Michael-Kirche.

Insgesamt hinterlassen sie einen Sachschaden von etwa 4.000 Euro. 

Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise können unter der Telefonnummer 06203/9305-0 gemeldet werden. 

pol/mk

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

DAS sind die coolsten Tattoos unserer Leser

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Unsere Tipps fürs Wochenende!

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Impressionen von der Gimmeldinger Mandelblüte

Kommentare