Fahrerin schwer verletzt

Auto überschlägt sich auf A65!

+
Schwerer Unfall auf A65 

Edenkoben - Weil eine Autofahrerin den Abstand falsch einschätzt, kommt es am frühen Sonntagmorgen zu einem schweren Unfall auf der A65:

Die 28-jährige Autofahrerin ist gegen 0:48 Uhr auf der A65 in Richtung Karlsruhe unterwegs. In Höhe der Ausfahrt Neustadt Süd will sie zum Überholen ausscheren, schätzt jedoch den Abstand falsch ein und kracht mit dem vorausfahrenden Wagen zusammen.

Das Auto gerät außer Kontrolle und überschlägt sich. Die Unfall-Verursacherin wird dabei schwer verletzt und muss in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das zweite Unfallfahrzeug wird gegen die Leitplanke geschleudert. Die 45-jährige Fahrerin bleibt glücklicherweise unverletzt.

Der Autobahnabschnitt muss für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt werden.

pol/kab

Meistgelesen

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Rentner missachtet rote Ampel: Junge Frau (19) schwer verletzt

Rentner missachtet rote Ampel: Junge Frau (19) schwer verletzt

Brutaler Angriff: Männer verfolgen 43-Jährige!

Brutaler Angriff: Männer verfolgen 43-Jährige!

Abgebrannte Stretch-Limousine: Polizei geht von Brandstiftung aus!  

Abgebrannte Stretch-Limousine: Polizei geht von Brandstiftung aus!  

Grundlos! Unbekannter schlägt Frau (39) ins Gesicht

Grundlos! Unbekannter schlägt Frau (39) ins Gesicht

Uerdingen vs. Waldhof: Polizei Duisburg wendet sich mit Brief an Fans

Uerdingen vs. Waldhof: Polizei Duisburg wendet sich mit Brief an Fans

Kommentare