Brandursache unklar

Feuer auf Werksgelände der Firma ‚Teneco‘: 50.000 Euro Schaden!

+
Auf dem Werksgelände der Firma ‚Teneco‘ bricht ein Feuer aus.

Edenkoben - Auf dem Werksgelände der Firma ‚Teneco‘ bricht ein Feuer aus! Eine Frau wird dabei leicht verletzt. Was passiert ist:

Eine große Rauchsäule steigt über Edenkoben! Ihren Ursprung hat diese bei der Firma ‚Teneco‘, als ein Müllcontainer anfängt zu brennen.

Als die Feuerwehr eintrifft, stellt sie fest, dass die Flammen bereits auf Paletten und einen Bürocontainer übergegriffen und diese völlig zerstört haben! 

Auf dem Werksgelände wird niemand verletzt. Eine Frau, die auf dem angrenzenden Aldi-Parkplatz war, atmete Rauch ein und wurde leicht verletzt.

Ersten Schätzungen zufolge beläuft sich der Schaden auf circa 50.000 Euro. Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Edenkoben unter ☎ 06323 9550 oder per Mail unter piedenkoben@polizei.rpl.de zu melden.

jab/pol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

Nach tagelangem Zittern: Fliegerbombe in Dresden ist entschärft

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

‚Nachsitzen‘ für Ü60-Fahrer: Polizei bietet Auffrisch-Kurs an

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Trotz zahlreicher Chancen! SVW verliert Aufstiegshinspiel gegen Uerdingen

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Angst vor Jobverlust: Mann (20) haut von Unfallstelle ab!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.